Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) forK AG

1.  Geltungsbereich

Die forK AG mit Sitz in Zug (nachfolgend forK genannt) führt ein breites Sortiment an Kinderbekleidung, welche Sie in drei Stores in Zug, Luzern und Zürich sowie im Online-Shop anbietet.
Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle auf der Webseite http://shop.for-k.ch getätigten Bestellungen in der jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung aktuellen Fassung.

2. Bestellung und Vertragsabschluss

Im Shop tätigen Sie eine Online Bestellung. Die Bestellung ist bindend, wenn Sie den AGB zugestimmt haben sowie bestätigen, dass Sie zahlungspflichtig bestellen möchten. Ein verbindlicher Vertrag kommt mit dem Zugang unserer Auftragsbestätigung per E-Mail zustande.

3. Ihr Einkaufskonto

Beim ersten Kauf eröffnen wir Ihnen ein Einkaufskonto, über das dann laufend alle Einkäufe, Zahlungen und Gutschriften abgewickelt werden. Für Sie besteht jederzeit die Möglichkeit, in unserem Shop als Gast einzukaufen, ohne ein Einkaufskonto zu eröffnen.

4. Unsere Liefer- und Verkaufsbedingungen

Nach der Auftragsbestätigung senden wir Ihnen die bestellten Artikel an die von Ihnen angegebene Lieferadresse in Form eines Pakets. Wir liefern nur innerhalb der Schweiz und Liechtenstein. Lieferungen ins Ausland sind leider nicht möglich. Die übliche Lieferzeit beträgt bei Economy 3-5 Werktage, bei Priority 1-2 Werktage. Lieferverzögerungen sind in Ausnahmefällen vorbehalten. Bei einer allfälligen Verzögerung werden Sie umgehend benachrichtigt. Schadenersatzansprüche wegen verspäteter oder unterbliebener Lieferungen sind ausgeschlossen. Sollte die Zustellung der Ware trotz mehrmaligen Auslieferungsversuchen scheitern, kann forK vom Vertrag zurücktreten.

5. Angebot

Unser Online Angebot ist freibleibend und unverbindlich. In der Regel sind die im Online-Shop angebotenen Artikel verfügbar. Sollte es aufgrund einer Bestandes Abweichung nicht möglich sein, einen oder mehrere Artikel zu liefern, informiert Sie forK schnellstmöglich über diesen Umstand und bieten Ihnen gleichwertige Artikel an. Sagt Ihnen keiner dieser Artikel zu, wird der Betrag wieder zurückvergütet.

6. Preise

Unsere Verkaufspreise verstehen sich ab Lager und sind in Schweizer Franken inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, jedoch exkl. Versandkosten angegeben.

7. Lieferung und Versand

Für unsere Lieferung innerhalb der ganzen Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein zahlen Sie einen Versandkostenanteil von CHF 7.00 (Economy) oder CHF 9.00 (Priority). Bei reinen Gutschein-Bestellungen oder einer Bestellung mit einem Warenwert von über CHF 200.00 fallen keine Versandkosten an. Ihnen steht jederzeit offen, Ihre bestellte Ware in einem unserer Stores abzuholen, wodurch selbstverständlich keine Lieferkosten anfallen. Sie geben an, in welchem Store Sie die Ware abholen möchten und wir informieren Sie, sobald Ihre Bestellung dort für Sie bereit liegt. Wird die Ware nicht innert der nützlichen Frist von zwei Wochen abgeholt, kommt die Ware wieder bei uns ans Lager und Ihnen wird der bezahlte Betrag zurückvergütet.

8. Zahlungsmöglichkeiten

Es stehen Ihnen die Zahlarten Vorauskasse, Kreditkarte (MasterCard, Visa), Postfinance und Twint zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die Auslieferung der bestellten Ware bei Vorauskasse (Reservierung) erst erfolgt, wenn die Zahlung des vollständigen Kaufpreises sowie allfälliger Versandkosten bei uns eingegangen ist. Daher bitten wir Sie um die Überweisung des Kaufpreises unmittelbar nach Zugang der Auftragsbestätigung, spätestens jedoch innerhalb von 7 Tagen.

9. Aktionsgutscheine

Aktionsgutscheine sind Gutscheine, die nicht käuflich erworben werden können, sondern die wir im Rahmen von Werbekampagnen ausgeben. Aktionsgutscheine sind nur unter den darin erwähnten Bedingungen, vom jeweiligen Empfänger, im angegebenen Zeitraum und nur einmal pro Person einlösbar. Einzelne Produkte können von Gutscheinaktionen ausgeschlossen sein.

Aktionsgutscheine können ab einem Mindestbestellwert von CHF 30 exkl. Versandkosten eingelöst werden; der Warenwert muss in jedem Fall mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Eine Differenz zu einem höheren Warenwert ist mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten auszugleichen. Aktionsgutscheine werden weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

Eine Erstattung von Aktionsgutscheinen bei teilweiser oder ganzer Rücksendung der bestellten Produkte ist ausgeschlossen. Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Anrechnung ist nicht möglich. Der Aktionsgutschein ist nicht übertragbar und darf nicht mit anderen Aktionsgutscheinen kombiniert werden. Sollten Sie bei Ihrem Kauf einen Aktionsgutschein benutzt haben, so behalten wir uns vor, Ihnen den ursprünglichen Preis der Ware, die Sie behalten, zu berechnen, falls – aufgrund Ihres Widerrufs – der Gesamtwert der Bestellung unter den Wert des Aktionsgutscheines fällt.

10. Eigentumsvorbehalt

Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von forK. Die Ware hat durch Sie bis zu diesem Zeitpunkt in einem wiederverkaufsfähigen Zustand bewahrt zu werden. forK ist berechtigt, den Eigentumsvorbehalt nach Art. 715 ZGG an Ihrem jeweiligen Wohnsitz eintragen zu lassen.

11. Widerrufsrecht/Rückgaberecht

Sie können den Vertrag innerhalb von 14 Tagen nach Empfang der Ware durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Rücksendung der Ware erfolgt auf Ihre Verantwortung und Kosten. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung der Rücksendung mit Beschreibung des Retourengrundes per E-Mail an retouren@for-k.ch zwingend ist.

Es werden ausschliesslich Artikel zurückgenommen, welche absolut unversehrt und in einem einwandfreien, ungetragenen Zustand sind. Getragene, beschmutzte, beschädigte, schlecht riechende oder gewaschene Produkte können weder zurückgenommen noch wieder rückvergütet werden.

Die Rücksendung ist zu richten an:

forK
Bleicherstrasse 1
6003 Luzern

Im Fall einer Retoure veranlassen wir automatisch die Rückzahlung auf das von Ihnen zur Zahlung verwendete Konto. Bei Zahlung per Vorauskasse wird die Rücküberweisung auf das Konto angewiesen, von welchen die Zahlungsüberweisung getätigt wurde. Haben Sie per Kreditkarte oder Twint bezahlt, erfolgt die Rückerstattung auf das damit verbundene Kreditkartenkonto.  Die Versandkosten werden nicht zurückerstattet.

16. LIefermängel

Wir bitten Sie, die gelieferten Artikel sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Unversehrtheit hin zu überprüfen. Beanstandungen wegen Lieferumfang, Sachmängeln, Falschlieferungen und Mengenabweichungen sind uns innert 5 Werktagen nach Empfang der Ware per E-Mail an shop@for-k.ch mitzuteilen. Der Mangel wird von forK umgehend geprüft. Wird der Mangel akzeptiert, erhalten Sie einen identischen Ersatzartikel zugestellt sowie die Versandkosten der Rücksendung zurückerstattet. Sollte forK den bemängelten Artikel nicht mehr vorrätig haben, wird Ihnen der gesamte Betrag zurückvergütet.

17. Gewährleistung

Die Gewährleistungen der gekauften Artikel bei forK beschränken sich auf die Zusicherungen des jeweiligen Herstellers. Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiss, auf unsachgemässen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind.

18. Beschwerdeverfahren/Streitbeilegung

Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag mit dem Kunden einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können unseren Kunden die Teilnahme an einem solchen leider auch nicht anbieten.

19. Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir beachten die anwendbaren Datenschutzvorschriften und sichern Ihre Daten gegen unbefugten Zugriff durch Dritte (Datensicherheitsvorkehrungen).

Weitere Informationen zum Umgang mit Kundendaten finden sich in der separaten Datenschutzerklärung.

Die Datenschutzerklärung ist integrierter Bestandteil dieser AGB.

18. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die Vertragsbeziehungen zwischen Ihnen und forK unterstehen dem materiellen schweizerischen Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980 (UN-Kaufrecht). Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist Zug. forK ist daneben berechtigt, wahlweise auch das Gericht am Sitz/Wohnsitz des Kunden anzurufen.

17. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

Zug, 01.01.2019

Logistik und Retourenadresse

forK
Bleicherstrasse 1
CH-6003 Luzern